18
Jul

TG Nürtingen mit 2 x Blech

Gepostet in News,Wettkämpfe von Kevin Kasprus

Württembergische Meisterschaften D- und E-Jugend

Der Nachwuchs der TG Nürtingen präsentierte sich am vergangenen Wochenende in Böblingen
weiterhin in guter Form. 2 vierte Plätze und 3 Vereinsrekorde über Brustbeine und Kraulbeine in dem
starken Starterfeld sprangen am Ende für die Tgler heraus.

307 Schwimmerinnen und Schwimmer aus 42 Vereinen und Schwimmsportgemeinschaften der
Jahrgänge 2007 bis 2010 kürten im Freibad in Böblingen ihre D- und E-Jugend-Meister. Qualifiziert für
die TG hatten sich neben Matti Maiero und Kalle Maiero auch Finja Stoll. Das Trio war erstmals bei
den „Württembergischen“ dabei.

Stoll hatte sich für die 50m -Sprints über Rücken, Brust und Freistil qualifiziert. Außedem nahm sie
am Mehrkampf in Brust, der sich aus dem Brust-Sprint sowie über 100m und 50m-Brust-Beine
zusammensetzt, teil. Am Ende errang sie Platz 18 (50m Rücken), Platz 11 (50m Brust), Platz 30 (50m
Freistil), sowie Platz 9 im Mehrkampf.

Matti Maiero startete über 50 m Bruestbeine, wo er das Podium als 4. nur knapp verpasste und über
100 m Freistil sowie 50 m Brust. Hier belegte er ausgezeichnete 7. und 8. Plätze.

Sein älterer Bruder Kalle verfehlte ebenfalls über 50 m Kraulbeine das Podest nur ganz knapp.
Lediglich 2 Zehntel Sekunden fehlten. Über 50 m Freistil schlug er als 31. an. Das Trainerteam um
Jenny Team Stoll war voll des Lobes für ihre Schützlinge. „Alleine es hierher geschafft zu haben ist
schon ein großer Erfolg“.


Ergebnisse:

2018-07-14-Boeblingen

Tags: , , ,

Kommentare: