12
Jun

TG-Sportler 17mal auf dem Podest ganz oben

Gepostet in News,Wettkämpfe von Kevin Kasprus

TG Nürtingen erfolgreich beim 44. Internationalen SWE-Schwimmfest in Berkeim

Der Auftakt  zu den Freibad-Wettkämpfen auf der 50m Bahn in Esslingen-Berkheim verlief für die Schwimmer der TG Nürtingen äußerst erfolgreich. 17 Gold, 14 Silber- und 15 Bronzemedaiilen durften sich die 41 teilnehmenden TG Schwimmsportlern bei den Siegerehrungen umhängen lassen. Bei den 4x100m-Freistil- und 4×100-Lagenstaffeln stellte die SSG jeweils 2 Mannschaften und gewann Gold und Bronze in der Freistil- sowie Silber und Bronze in der Lagenstaffel.

31 Vereine  mit723 Schwimmer und Schwimmerinnen traten am vergangen Wochenende bei tropischen Temperaturen an und absolvierten insgesamt 2505 Einzelstarts. Der TSV Berkheim, Partnerverein der TG in der SSG Filder-Neckar-Teck, musste lediglich im 2. Abschnitt Samstag Nachmittag 20 Minuten den Wettkampf wegen eines vorbeiziehenden Gewitters  und möglichen Blitzeinschlag unterbrechen. Die TG knüpften danach aber wieder nahtlos an die guten Leistungen an.

Den Sportlern der TG gelangen eine Woche nach dem Trainingslager im italienischen Caorle 8 neue Vereinsrekorde duch Malgorzata Mazur, Nico Hemmerich und Marvin Maierhöfer sowie insgesamt 131 persönliche Bestzeiten auf der langen 50m-Bahn. Zudem konnten sich für die zum Saisonende im Juli Finja Stoll, Matti Maiero und Kalle Maeiro bei den jüngeren Jahrgängen in Böblingen, sowie Mazur, Hemmerich und Maierhöfer bei den Älteren in Stuttgart für die Württembergischen Meisterschaften qualifizieren. Mazur und Hemmerich brachten zusätzlich das Kunsstück fertig bei allen Starts Medaillen zu erschwimmen. Weitere Goldmedaillen erschwammen Leonie Ninfa Lo Bue und Julia Heszler sowie Maierhöfer. Die nächste Chance die strengen Qualifikationszeiten zu schaffen, haben die Schwimmer beim interantionalen Sprintercup am 23 und 24 Juni im Freibad in Kircheim.


 Ergebnisse:

09-10-06-2018-44-Internat-SWE-Berkheim

Bilder:

2018 06 44. Int. SWE Berkheim

Tags: , ,

Kommentare: